Biografie Anja Stobbe-Kreemers

Anja Stobbe

Anja Stobbe-Kreemers wurde in den Niederlanden geboren. Sie studierte Chemie an der Universität Utrecht und erwarb ihren Doktortitel an der Technischen Universität Delft. Nach dem sie ihr Studium beendet hatte, arbeitete sie bei Dow Chemical in der Forschung.

Im Jahr 1997 zog Anja in die Schweiz, wo sie in verschiedenen Positionen in der Anwendungstechnik und Produktentwicklung arbeitete. Durch die Arbeit mit Kunden sammelte sie wertvolle Erfahrungen im Projektmanagement und in der Produktentwicklung. Zu ihren Aufgaben gehörte die Durchführung von Schulungsprogrammen für Kunden und Mitarbeiter. Dabei entdeckte sie ihre Leidenschaft für das Unterrichten und Fördern von Mitarbeitern.

Ab 2007 war sie weltweit für die Schulungsprogramme der Anwendungstechniker der Dow Chemical verantwortlich. In dieser Funktion leitete sie die Entwicklung und Implementierung diverser innovativer Schulungs-, Lern- und Wissensmanagementsysteme.

Im Jahre 2010 war sie für die Optimierung der Wissens- und Kommunikationsplattformsysteme – vor allem im Bereich Kundenschnittstellen – zuständig.

Drei Jahre später gründete Stobbe-Kremers ihre eigene Firma, in welcher sie ihre wertvollen Erfahrungen und ihr fundiertes Fachwissen in den Bereichen Prozessoptimierung, Mitarbeiterentwicklung und Projektmanagement anbietet.